DenkanstössePersönliche Impulse

Einmal ist keinmal

Einmal ist keinmal

ICH hab alles im Griff…
Einmal ist keinmal – oder, so etwas kann mir nicht passieren, ich habe mein Leben voll im Griff – alles klar!?
Na dann – hier einige

DENKANSTOESSE:

  • in wie weit haben wir immer alles unter ?
  • Gibt es überhaupt 100% Kontrolle?
  • Kann man sich selbst immer so unter Kontrolle halten?
  • Gibt es Momente wo du schwach wirst?
  • Bist du ein Spieler oder neigst du zur Maßlosigkeit und Sucht?
  • Gibt es Momente, wo du überheblich denkst: “Das würde mir nie passieren!”
  • Wie gehst du mit jemanden um, der dir zeigt, dass du auf Abwegen bist?
  • Was machst du damit? – Würdest du glauben was dir da gesagt wird?
  • Und wie geht es dir damit? – Würdest du wütend, oder eher traurig, depressiv?
  • Würdest du dir Hilfe suchen, wenn du die Information hättest? – wenn ja, bei wem?
  • Wärst du danach in Gefahr rückfällig zu werden?

Einmal ist keinmal, alles im Griff


Ich rufe daher aufgrund der Vollmacht, die mir in seiner Gnade gegeben hat, jeden Einzelnen von euch zu nüchterner Selbsteinschätzung auf. Keiner soll mehr von sich halten, als angemessen ist. Maßstab für die richtige Selbsteinschätzung ist der Glaube, den Gott jedem in einem bestimmten Maß zugeteilt hat.

Bibel, Römer 12,3 – NGÜ

Über den Author

Einmal ist keinmal
Dieter Schneider

Baujahr 61, ist glücklich verheiratet und hat 4 Kinder. Als lebt er in der Nähe des Bodensee`s. Er ist Leiter der Verwaltung Personal & Finanzen einer grösseren Unternehmensgruppe mit über 1000 Mitarbeitern in der Schweiz.

Weitere Infos gibts hier

Dir gefällt dieser Beitrag?

....dann verpasse nichts und abonniere unseren Newsletter
und sichere dir dein Welcome-Geschenk!

UNSER NEWSLETTER

Oder geb uns wenigstens 5-Sterne hier links unten - Danke 😀


BEWERTUNG:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen mit Durchschnitt: 4,00 von 5)
Einmal ist keinmalLoading...